Weihnachtslaternenbau in der Elektrowerkstatt


Im Zuge des Erwerbes von mechanischen Fertigkeiten stellten die jungen Künstler im Dezember ihre ersten Werke her!

Die Laternen wurden zuerst geplant, entworfen, gezeichnet, dann die einzelnen Bauteile aus einem großen Stück Aluminiumblech ausgeschnitten, gebohrt, gebogen, gefalzt, genietet, geschliffen, geklebt und am Ende mit einem Kupferbügel als Tragegriff verlötet.

Ein großes Kompliment an die angehenden Designer!

Weihnachtslaternen in der E-Wkst. 1

Weihnachtslaternen in der E-Wkst. 1

Zu besichtigen sind einige der fertigen Werke in der Glasvitrine im FoIMG-20161221-WA0000 bearbyer!