News & Events


K2 goes FAIR TRADE TAG 2018 am 26.06.2018

(Juni 2018)

Am 26.6.2018 lockten zwei wichtige Gedanken die K2 in die Innenstadt: Erstens am Vormittag nicht in der Schule hocken zu müssen. Zweitens: Fair behandelt zu werden!

Das will jeder! Nur wie geht das und was kann ich dafür tun?

Zwei junge Damen vom Verein SÜDWIND versuchten uns im Rahmen eines Stadtspazierganges an das Thema heranzuführen, was ihnen immer wieder gut gelang! DANKE!

Anm.: Wusstest du, dass für die Produktion eines einzigen T-Shirts 2700 Liter Wasser verbraucht werden? Oder in Wien wird täglich so viel Brot weggeworfen, wie in Graz an einem Tag gegessen wird! Zum Schluss fliegen wir eh alle zum Mars!?

Robert Kaiser

 

Die K3 erlebt den´Capoeira´

(Juni 2018)

Im Rahmen des „Fair Trade Tages / Steiermark“ nahm die K 3 am 26. Juni 2018 an einem Vortrag über den brasilianischen Kampftanz ´Capoeira´ teil.

Wir erfuhren die Hintergründe dieses Tanzes und erlernten dann einige Techniken.

K2 – Besuch von Robert Konegger am 25.06.2018

(Juni 2018)

SELBSTBESTIMMT LEBEN – nach diesem Motto versucht Robert Konegger seit seinem Unfall mit 19 Jahren, der ihn an den Rollstuhl bindet, zu leben. Für Inklusion, Menschenrechte, Barrierefreiheit und vieles mehr steht dieser oben genannte Verein (www.sl-stmk.at), für den Robert ehrenamtlich als Obmann arbeitet.

Die SchülerInnen der K2 hörten seinen Erzählungen gespannt zu, stellten Fragen und waren von Roberts Persönlichkeit beeindruckt!

Danke für den Besuch und Alles Gute!

Robert Kaiser

WNS-Abschluss am 19.06.2018

(Juni 2018)

Die Schüler/innen des Fachbereichs Wirtschaftsnahe Schule besuchten zum Abschluss des Schuljahres das Schloss- und Schlüsselmuseum in der Wiener Straße. Interessiert wurde auf- und zugesperrt, geheime Truhen geöffnet und dem Vortrag gelauscht! Im Anschluss daran fand unser Abschlussessen statt.

K4 – Historischer Stadtrundgang Graz am 30.05.2018

(Mai 2018)

Die K4 durfte unter fachkundigen Führung des Kollegen Steinscherer-Silly das historische Graz kennenlernen. Unser Weg führte vom Hauptplatz über den Franziskanerplatz zum „Kälbernen Viertel“ mit den vielen uralten Geschäftshäusern. Wir fanden dort auch das kleinste Haus von Graz.

Landhaus, Dom, Rosengarten und die Sporgasse waren weitere Stationen.

Unsere Schüler waren von der dazugehörigen Geschichte und besonders den erzählten Geschichten (die Blutgasse, der letzte Weg der zu Tode Verurteilten etc. etc.) sehr angetan.

Insgesamt erlebten wir einen sehr interessanten Vormittag.

oben genannte Verein….

Polycup 2018 Landesausscheidung in Gratkorn am 11.Mai … die Fortsetzung!

(Mai 2018)

Am Mittwoch, den 9. Mai trafen sich die sieben Siegerpolys der Bezirksausscheidungen … und wir als „lucky loser“:

Gratkorn, Eisenerz, Weiz, Straden/Mureck, Leibnitz, Rottenmann, Feldbach und Graz in Gratkorn, um sich im Fußball um den Aufstieg in die Bundesmeisterschaft zu matchen.

Nach einem 0:0 gegen Leibnitz, einem 1:0 gegen den späteren Sieger Feldbach und nach einem weiteren 0:0 gegen Rottenmann gingen wir als Sieger der Gruppe B in die Finalspiele.

Ebendort war mit einem 0:3 gegen Weiz und einem 0:3 im Elfmeterschießen gegen Straden/Mureck Endstation.

Mit einem 4.Platz traten wir die Heimreise an.

Ein großer Dank wiederum an unseren Trainer Klaus Grafoner und unsere spontane, sehr motivierte und faire Mannschaft: Wahabullah, K1, Asis, Mahdi, Rohullah, K2, Selvedin, Resul, Vahap, Muhamet, K3, Viktor, K4, Agim, K6 und Amir, Manuel, Tamer, K7!

Robert Kaiser

Polycup 2018 Bezirksausscheidung Graz/Graz Umgebung /Voitsberg

(April 2018)

Am Freitag, den 27. April trafen sich die Polys von Gratkorn, Graz, Hitzendorf und Kalsdorf in Gratkorn, um sich im Fußball um den Aufstieg in die Landesmeisterschaft zu matchen.

Nach einem 3:0 gegen Kalsdorf und 2:0 gegen Hitzendorf mussten wir uns nach einem unglücklichen 0:1 gegen die Gastgeber Gratkorn mit dem 2. Platz zufriedengeben.

Danke an unseren Trainer Klaus Grafoner und unsere sehr motivierte und faire Mannschaft: Wahabullah, K1, Asis, Dominik, Mahdi, Rohullah, K2, Selvedin, Resul, Wahab, Muhamet, K3, Viktor, K4, Agim, K6 und Amir, Manuel, Tamer, K7!

Müllsammlung der K5 am 27.04.2018

(April 2018)

Mit 15 Schüler/innen nahm die Klasse K5 sehr erfolgreich beim Müllsammelprojekt der Stadt Graz teil.

Müllsammlung der K6 am 27.04.2018

(April 2018)

Da kann man schon einiges Erleben, wenn man bei der Müllsammel-Aktion des Landes Steiermark teilnimmt! Die K6 z.B. entdeckte den seltenen Dosenbaum.

Unsere Mädchen und die Technik…

(April 2018)

GIRL’S DAY im BIZ, Neutorgasse am 25. April 2018

Workshop organisiert von Mafalda, Graz

Bronzemedaille beim Tischtennis Landesfinale für die PTS Graz 

(April 2018)

Tischtennis erfreut sich an der PTS Graz größter Beliebtheit!

Aus den vielen SchülerInnen, die im Rahmen des Bewegung und Sport Projektes am Tischtennis teilnahmen, qualifizierten sich vier Schüler für die Schulmannschaft der PTS Graz:

Alexandru Kato K1, Mihai Marula K1, Haris Mekic K4, Viktor Reiner K4

Erstmalig nahm diese Mannschaft am großen TT-Landesfinale am 5.4.2018 im UNI-Sportzentrum teil und belegte den ausgezeichneten 3.Platz/BRONZE!

Mag. Hannes Tropper

K5 – Berufspraktische Tage

(April 2018)

15 Schüler der K5 nahmen sehr erfolgreich am Praktikum teil.

K6 – Betriebskundliche Führung ORF

(März 2018)

Die K6 erkundet das Landesstudio Steiermark, schmökert im Archiv der unzähligen CDs und genießt das Gefühl, einmal selbst in einem Fernsehstudio zu stehen.

 

Berufspraktische Tage der K6

(März 2018)

Fleißig waren die Schüler/innen der K6 bei den letzten Berufspraktischen Tagen.

Wir bedanken uns u.a. bei folgenden Unternehmen: Billa, Stahlbau Stengl, Toyota Wölfl, Spar, Hervis, The Colours uvm.

Schulschitag der PTS Graz Herrgottwiesgasse

(März 2018)

29 Menschen, 10 Nationen und eine Idee … Poly goes Schnee!

Am Donnerstag, den 15. März 2018 setzte sich um 8:00 früh von der PTS Graz Herrgottwiesgasse ein Bus mit 23 SchülerInnen und 6 Begleitpersonen bestens gelaunt Richtung Schigebiet Gebenzen / St. Lambrecht in Bewegung.

Mit 3 Fortgeschrittenen und 20 AnfängerInnen sollte es ein unvergesslicher Tag werden.

Abdelrahman, Ferhat, Amina, Wahabullah aus der K1, Maisara, Julia, Sama, Robert aus der K2, Ramazan, Melek, Esra, Anita aus der K3, Armin, Haris, Nehmatullah, Abdul aus der K4, Laura aus der K5, Suleman, Muhammed, Mateusz, Agim, Osaheni aus der K6, Hr. Tropper, Fr. Proksch, Fr. Trieb, Hr. Kaiser aus dem LehrerInnenteam und die beiden SchulsozialarbeiterInnen Birgit und Sanela setzten in Sachen Schifahren und Snowboarden jeder für sich neue Akzente.

Ob in den Fahrstilen „Pizzastück“, „Pommes“ oder „Freestyle“, alle kamen auf ihre Art mit Schnee in Berührung. Als einer der Höhepunkte ist auch der von Hrn. Tropper unter Mithilfe von Fr. Proksch gesetzter Torlauf zu erwähnen, der manche Teilnehmer schon heimlich von Peking 2022 träumen lässt.

Besonderer Dank gilt folgenden Personen und Institutionen, die uns sowohl finanziell als auch durch ihre Freundlichkeit und ihr Entgegenkommen unterstützt haben: Gemeinderatsklubs Grüne, KPÖ, ÖVP der Stadt Graz, Stadtrat Kurt Hohensinner und Hrn. Stöckler, Stadt Graz – Abteilung für Bildung und Integration, Lift GesmbH St. Lambrecht-Grebenzen, Schiverleih Sport Plank, Restaurant Grebenzenblick, unserem netten Busfahrer Lumi von der Fa. Weiss und nicht zuletzt unserer Fr. Dir. Krammer!

Schi Heil!

WNS – Praktium

(Jänner 2018)

Wöchentlich übt wer ein Meister werden will!

Unsere Neuen sind am Start und fleißig im Praktikum tätig.

Wir bedanken uns bei  all unseren Partnerfirmen – insbesondere bei Unisan, Futterbar, Apotheke Shopping, Apotheke „Zur göttlichen Vorsehung und Heris.

Fachbereich Wirtschaftsnahe Schule

K5 goes MITMISCHEN – Politikwerkstatt

(Dezember 2017)

Einen ganzen Vormittag dort verbringen, wo in Graz für Graz Politik gemacht wird. Und das mit echten Politikern! Und echten Fragen an sie!

Unified Fussball-PTS Graz

(November 2017)

Auch in diesem Schuljahr haben wir wieder mit unserer UNIFIED FUSSBALL Mannschaft

(Emirkan, K4 / Haris, K4 / Asis, K2 / Dimitro, K1 / Filip, K5 / Agim, K4 / Tamer, K7) an der nunmehr

  1. Hallenfußball Meisterschaft am 23.November 2017 in der UNION Halle in Graz teilgenommen und konnten nach sehr spannenden und fairen Spielen den 1. Platz im Level C erreichen.

Danke für dieses tolle Sportereignis!

Klaus Grafoner, Robert Kaiser

(Trainer und Co-Trainer)

K5 – Stadtrallye in der Grazer Innenstadt

(September 2017)

Entdeckungsreise durch die Grazer Innenstadt!

Im Rahmen der Kennenlerntage  der Polytechnischen Schule Graz, veranstaltete die Klasse K5 der PTS-Graz   eine Erkundungstour durch die Grazer Innenstadt.

Mopedführerschein an der PTS Graz

(Sommersemester 2018)

Die PTS-Graz kooperiert für diesen Kurs seit Jahren mit der Fahrschule Dubovsky in Graz. Der theoretische Unterricht findet computerunterstützt an der Schule statt und wird vom Lehrer für Verkehrserziehung geblockt abgehalten. Für die theoretische Prüfung und den praktischen Teil kommt die Fahrschule zu uns an die Schule.

Kursbeginn: Montag, 12.März 2018 14:00 Uhr, Pausenhalle!

Mag.J.Tropper

Projekttage der K6

(Juli 2017)

Wir besuchten Wien, erkundeten die Innenstadt und hatten Spaß im Prater u.a. bei Madame Tussauds.
Im Kino bewunderten wir „Die Schöne und das Biest“.
Sehr interessant waren die Körperwelten in der Grazer Messe.
Den Abschluss bildete „Pizza machen“ für das Essen in der Schule.

Die K2 und K5 beim ÖAMTC-Fahrsicherheitstraining in Lebring

(Juli 2017)

Am 04.07.2017 besuchten SchülerInnen der K5 und K2 das Fahrsicherheitszentrum des ÖAMTC in Lebring. Nach einer kurzen Zugfahrt und einem kleinen Fußmarsch empfing uns das sehr freundliche und engagierte Team des Fahrsicherheitszentrums. Nach einer sehr interessanten Theorieeinheit wurden die gelernten Inhalte in der Praxis getestet und durchgeführt. In zwei Gruppen wurden Anhalteweg und der Einfluss des toten Winkels im Straßenverkehr demonstriert.

Unsere SchülerInnen durften dabei selbst ausprobieren und testen. Als Beifahrer konnten wir mit verschiedenen Fahrzeugen erleben wie es sich anfühlt, wenn das Gefährt ins Schleudern gerät.

Über die erlebten Situationen wurde noch viel gesprochen und diskutiert und hat somit zukünftige Führerscheinbewerber nachhaltig sensibilisiert.

Wir von der PTS Graz bedanken uns beim gesamten Team des ÖAMTC – Fahrsicherheitsteams für diesen schönen und sehr lehrreichen Tag.

Die K4 bastelt

(Juli 2017)

Im Laufe des Schuljahres gab es zur Abwechslung und zur Entspannung immer wieder Bastelzeiten und es entstanden schöne Ergebnisse zur Verschönerung des Klassenraumes, als kleine Geschenke und zum Staunen für alle.

Herr Hitzelberger führte einige Schüler in die Kunst des Papierbastelns von berühmten Objekten ein und die Ergebnisse können sich mehr als sehen lassen.

Die K4 im Schloss Eggenberg

(Juni 2017)

Schloss Eggenberg – ein Kalender

Da staunten die SchülerInnen aber sehr:

365 Außenfenster (Tage eines Jahres)
52 Außenfenster im 2. Stock (Wochen eines Jahres)
31 Räume in jedem Stockwerk (Tage der längsten Monate)
24 Prunkräume (Stunden des Tages)
4 Türme (vier Elemente oder die vier Jahreszeiten)

Die Geschichte dieses wunderbaren UNESCO-Welterbes wurde während der Führung so spannend und angepasst an das Alter der SchülerInnen erzählt, dass alle gefesselt zuhörten. Bei der Berührung eines Absperreils löste Sebastian den Alarm aus – das gab ein Gelächter und er war erschrocken, doch es passierte nichts.

Besten Dank an unsere super Führerin!

„Aktion ohne Fleiß kein Preis“

(Juni 2017)

Vor über 20 Jahren wurde die „Aktion ohne Fleiß kein Preis“ von Dir. Annemarie Krammer ins Leben gerufen.

Seit damals werden die besten Schüler/innen der PTS Graz für ihre schulischen Leistungen und ihren sozialen Einsatz von der Stadt Graz geehrt.

Ein herzliches Dankeschön an die Stadt Graz für die Wertschätzung unserer Schüler/innen und der PTS Graz.

Die Fachbereiche Metall & Elektro besuchen den Zukunftstag der Steirischen Wirtschaft

(Juni 2017)

Die Fachbereiche Metall & Elektro der Polytechnischen Schule Graz waren am 21.06.2017 auf Einladung der SFG (Steirische Wirtschaftsförderungsgesellschaft m.b.H.) zu Gast am Zukunftstag der Steirischen Wirtschaft auf der Grazer Messe.

Unsere SchülerInnen hatten dabei die Chance sich mit Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen auszutauschen und auf diesem Wege mehr zum Thema Berufsmöglichkeiten und Lehre zu erfahren.

Die Damen von der SFG hatten ein vielseitiges Programm vorbereitet, das den Schülern auf einer geführten Tour näher gebracht wurde und so einen interessanten Einblick in die ausstellenden  Unternehmen und Kontakte in Hinblick auf mögliche Arbeits- und Lehrlingsstellen ermöglichte.

Wie bedanken uns nochmals bei Fr. Kelz, Fr. Wiener und Fr. Reiber für ihr Engagement (und natürlich auch für das tolle Buffet)!

Kochkurs „Arabische Pizza“ – Fachbereich Tourismus

(Juni 2017)

Amar aus der K7 hatte seinen Mitschülern und den Lehrern vorgeführt, wie man professionell ein Gericht aus seiner Heimat Syrien herstellt. Sein Elan, seine Freude und vor allem seine Kompetenz in allen Handgriffen faszinierten.

K4 – Betriebspraktische Führung bei Brevillier Urban & Sachs, Graz

(Juni 2017)

Bleistifte, Farbstifte, Wachskreiden und Wasserfarben werden seit 1923 im Werk Graz-Gösting hergestellt. Besser bekannt sind die Erzeugnisse der Fa. Brevillier Urban & Sachs unter dem Namen „Jolly“. Durch die sehr kompetente und interessant gestaltete Führung wurden die Schüler immer begeisterter. Das AHA-Erlebnis für alle: Bleistiftminen bestehen aus Ton und Graphit; nicht mehr aus Blei. Eine Mine HB besteht zu 50% aus Ton und zu 50% aus Graphit. Je weicher ein Bleistift, desto mehr Graphit ist in der Mine.

Faszination Körper / die K5 in den Körperwelten

(Juni 2017)

Wir haben nur einen Körper. Wie also sieht er wirklich aus??

Dieser Frage ging die K5 in der Ausstellung „Körperwelten“ genauer auf den Grund. Um den SchülerInnen den Einstieg in diese Ausstellung in der Grazer Stadthalle zu erleichtern, wurden im Vorfeld sehr ausführliche Gespräche geführt. Einige der Ausstellungsstücke waren fesselnd, sehr beeindruckend und konnten den SchülerInnen einen guten Überblick über verschiedenste Krankheiten ermöglichen.

Das Pferd mit seinem Reiter blieb einigen nachhaltig in Erinnerung und sorgte für Gesprächsstoff. Es war eine sehr gute und interessante Ausstellung, welche uns noch lange im Gedächtnis bleiben wird.

Wehr dich – Selbstverteidigungskurs an der PTS Graz – 27.04. & 01.06.2017

Am Donnerstag den 27.04. und am 01.06.2017 organisierten Birgit Skalnik und Sanela Miloradovic, die Schulsozialarbeiterinnen der PTS Herrgottwiesgasse, gemeinsam mit der Sportlehrerin Doris Proksch in Kooperation mit dem Jugendzentrum Don Bosco einen Selbstverteidigungskurs für die Schülerinnen der Polytechnischen Schule. Der Kurs wurde von den Mädchen mit großer Freude und Motivation angenommen. Die Trainer zeigten den Schülerinnen verschiedene Schläge und Abwehrtechniken und besprachen mit ihnen unterschiedliche Gefahrensituationen und wie diese vermieden werden können. Beim zweiten Termin hatten die Mädchen zudem die Möglichkeit alles Gelernte praktisch am Trainer auszuprobieren und die zuvor geübten Techniken umzusetzen. Die Mädchen hatten wirklich großen Spaß dabei und der Selbstverteidigungskurs war ein voller Erfolg. In diesem Sinne einen großen Dank an das Jugendzentrum Don Bosco und den Verein KravMaga Graz.

Platonische Körper – platonische Liebe? WNS – 31.05.2017

Schüler des Fachbereiches WNS basteln Tetraeder, Hexaeder, Oktaeder, Dodekaeder und Ikosaeder aus verschiedenen Materialien – ganz konzentriert und genau und haben dabei einiges über die 5 platonischen Körper erfahren: Eigenschaften, woher die Namen kommen.…

Die Schüler haben auch Fantasiekörper entwickelt, hergestellt aus geometrischen Flächen und gaben diesen ihre selbst ausgedachten Namen. Zum  Bestaunen gibt es die Ergebnisse in der Pausenhalle in einem Glaskasten.

Die WNS im Museum Graz – 30.5.2017

Die Schüler/innen der WNS besuchten am 30.05. den „Apotheken-Workshop“ im Museum Graz und lernten somit die Anfänge des Lehrberufes PKA kennen.

K6 – Betriebskundliche Führung am 24.05.2017 bei der Holding Graz

Jeden Tag entstehen Tonnen von Müll ! Die K6 erkundete das Abfall-wirtschafts- und Recyclingcenter in der Sturzgasse.

Betriebspraktische Führung, K4 – Malli Ziegelfertighaus, 24.5.2017

Die Schüler der K4 staunten über eine so rasche Fertigung eines Ziegelhauses – innerhalb einer Woche werden 2 Häuser von der Fa. Malli in einer riesigen Werkshalle wetterunabhängig vorgefertigt, anschließend verladen und am Zielort aufgestellt. Ein Auswintern des Rohbaus ist daher nicht mehr notwendig. Die Firma Malli erzeugt zudem auch die Dachstühle und bietet, wenn gewünscht, auch Inneneinrichtungen an – also alles aus einer Hand.

Die Führung durch das Werk in Pirka bei Graz war nicht nur sehr interessant, sondern die Schüler erfuhren, dass ein Maurer bei der Fa. Mali nicht mehr schwer heben muss, da dies die modernste Ziegelmauer-Maschine Österreichs für sie übernimmt.

Ein Dank an den Geschäftsführer BW Ing. Otmar Malli, der begeisternd die Firma seiner Familie den Schülern vorstellte.

Die K3 sammelt für die Krebshilfe in Graz – 19.05.2017

Am Freitag ,dem 19.5.2017, waren 7 Schüler der K 3 in der Innenstadt von Graz mit der Sammelbüchse unterwegs.

Im Bereich Jakominiplatz/Hauptplatz baten sie um Spenden für die Krebshilfe Österreich.

Dank ihres Einsatzes könnten 180,13€ an die Krebshilfe überwiesen werden.

DANKE!

Projekt Gewaltprävention und Teambuilding in der K3 am 17.05.2017

mit dem Krisenteam aus der Ellen-Key-Schule:

Ulrike Geishofer-Binder und

Barbara Steinscherer-Silly (Beratungslehrerin an der PTS)

K3 – Schreibworkshop im Grazer Literaturhaus – 08.05.2017

Am 8. Mai wurde die K3 über die Aktion „Wundertüte“ zu einem Schreibworkshop in das Grazer Literaturhaus eingeladen. Unter fachkundiger Anleitung wurden Kurzgeschichten entworfen, welche dann auch vorgelesen wurden.

Auf Grund des vielfältigen Bücherangebotes war es auch für unsere DAZ Schüler ein sehr gelungener Vormittag.

 

Poly Graz Fußball goes Gratkorn!

Von der Bezirksausscheidung am 28.4.2017 mit einem 1. Platz bis hin zum Finale am 4.5.2017 mit einem 4. Platz: Die Mannschaft mit dem Cheftrainer Hrn. Grafoner ist für alles zu haben! Toller Einsatz, fair play und viel Spaß!

IBOBB Café goes Polytechnische Schule Graz

 

Viele Eltern kamen am 26. April 2017 zum Elterncafé an die Polytechnische Schule in Graz. Die PTS Graz lud gemeinsam mit dem IBOBB Café der Stadt Graz dazu ein.

Die Organisatorinnen – die beiden Schulsozialarbeiterinnen Birgit Skalnik und Sanela Miloradovic und Frau Dir. Annemarie Krammer – freuten sich über den regen Zuspruch. Die köstlichen Bäckereien wurden von den SchülerInnen der PTS Graz zubereitet. Frau Monika Zechner und Frau Tuba Ceran vom IBOBB Café hatten für die Eltern viele wertvolle Informationen zu den Themen Ausbildung und Integration mit.

Workshop „Ökologischer Fußabdruck“, 22.5.2017, K4

In diesem 4-stündigen Workshop haben die Schüler mit Frau Nina Köberl einiges über Wohnen, Geld, Nahrung, Bevölkerungsdichte, Mobilität und Energie in Gesprächen und Spielen erarbeitet.

Steirischer Frühjahrsputz, 21.4.2017, K4

Teilnahme an der Aktion „Schüler machen die Steiermark sauber“ im Bereich rund um Schloss St. Martin.

Müll – was passiert mit dir?

Betriebsführung der K4 am 7.4.2017

Kommentare:

„Wäh, hier stinkt’s!“
„Das ist aber interessant und toll!“
„Sooo viel Restmüll in einem Müllwagen!“
„Das ist ein riesiger Bagger!“
„Gibt’s hier auch Lehrberufe und nehmen Sie Lehrlinge auf?“
„Wie viel Müll wird pro Tag angeliefert?“

Ja, da staunten die Schüler über diesen Betrieb der Holding Graz.

Unser besonderer Dank geht an Herrn Ing. Bernd Hager, Leiter Organisation/Sicherheit der Holding Graz in der Sturzgasse, der diese Führung sehr interessant gestaltete.

Fahrradprojekt

In Zusammenarbeit mit unseren Schulsozialarbeiterinnen (Birgit Skalnik, Sanela Miloradovic) und den Naturfreunden, die uns eine gesunde Jause gesponsert haben (herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle), wurde das Fahrradtechniktraining unter der Leitung von Frau Waltraud Christöfl, BEd, Lehrerin an unserer Schule, erfolgreich durchgeführt.

Die Begeisterung und der Einsatz waren enorm, die Schüler waren voll dabei.

Die gesunde Jause wurde als das beste Essen überhaupt bezeichnet.

Die Fotos sagen alles!

K2 – Betriebspraktische Woche vom 27. bis 31.3.2017

Die Schüler der K2 erleben in dieser Woche die Arbeitswelt in den verschiedensten Lehrberufen:

Foto 1       Mitra, Tayeba, Fatema und Golnaz (K7) schnuppern im Bereich Hotel- und Restaurantassistenz, und das mit großer Freude …

Foto 2       Ibro bietet als Einrichtungsberater kleine Teppiche zu kleinen Preisen an.

Foto 3       Jessica sorgt für Ordnung in der Bibliothek.

Foto 4       Spielend lernen, so verbringt Karina einen Teamworkshop.

Foto 5       Bei Bujar im Bereich Einzelhandel kommt auch der PC zum Einsatz.

Foto 6       Auch Teile von Stromkästen werden von Rahim mitgefertigt.

K4 – Betriebspraktische Woche vom 27. bis 31.3.2017

12 Schüler schnupperten in die verschiedensten Lehrberufe hinein:

  • Fitnesstrainer
  • Kosmetikerin
  • Einzelhandelskaufmann/frau
  • Konditor
  • Maurer
  • Kfz-Techniker
  • Maschinenbautechniker/Mechatroniker

Das Echo über diese Woche war von den Betrieben sehr positiv; auch die Praktikanten erlebten diese fünf Arbeitstage äußerst lehrreich und gut. Einige Schüler fanden sich in ihrer Berufswahl bestätigt und werden sich bei den Firmen um eine Lehrstelle ab Sommer 2017 bewerben.

Ein großer Dank an die Firmen:

  • Speed Fitness GmbH
  • Marionnaud Parfumeries
  • INTERSPAR
  • SPAR Österreichische Warenhandels-Aktiengesellschaft
  • Schneeberger Bauges. mbH & Co. KG
  • Swietelsky Baugesellschaft m.b.H.
  • Toyota Franz Wölfl Gesellschaft m.b.H. & Co. KG.
  • Siemens AG Österreich
  • Team Styria GmbH

K6 – Betriebspraktische Woche vom 27. bis 31.3.2017

11 Schüler schnupperten in den verschiedensten Lehrberufen.

 

 

 

 

 

Fit mach mit!  –  Bewegungsworkshop

Jungen Menschen die Freude an der Bewegung zu vermitteln steht im Mittelpunkt des Programms der Naturfreundejugend. An der PTS Graz fand am 16. März ein Workshop mit funktionellen Trainings- und Spieleinheiten statt. Ganz nach dem Motto do-gether stand das Gemeinsame bei der Bewältigung von sportlichen Herausforderungen im Mittelpunkt. Abgerundet wurde der bewegte Nachmittag mit einem gesunden Buffet, bei dem sich die SchülerInnen stärken konnten. Bewegung kann durchaus Spaß machen und gesundes Essen kann mitunter gut schmecken – daher ist bereits eine Fortsetzung geplant, um verschiedene andere Sportarten auszuprobieren.

PTS Graz meets Antenne Steiermark

Die K1 und K6 besuchten am 09.03.2017 die Antenne Steiermark. Wir bekamen eine Menge Informationen und verbrachten einen interessanten Vormittag.

Unsere Radiomoderatoren kann man sich gerne anhören:

Futsal-Landesfinale 2017 in Leibnitz

Das Futsal-Team der PTS-Graz konnte beim Landesfinale am 16.02.2017 in Leibnitz den 1. Platz erreichen.

Die Mannschaft der PTS-Graz ist somit Futsal-Landesmeister im Schuljahr 2016/17.

Vielen Dank an die fairen Gegner und an die Organisatoren.

Vielen Dank auch an den Landesreferenten Dipl. Päd. Alois Tieber.

Betriebsführung 15.2.2017 – K4

„Daniel im  Hotel Daniel“  

Viele Infos erhalten:

  • Hotel Daniel gehört zu den Hotels Weitzer und Wiesler
  • ein typisches Business-Hotel – nicht für längere Aufenthalte von Familien
  • 107 Zimmer in zwei Kategorien – zweckmäßig eingerichtet
  • Zimmerpreise von 69 €  bis  99 € pro Nacht
  • Loftcube-Suite (44 m²) am Dach ab 350 € pro Nacht
  • besondere Philosophie (Dusche hat Sichtfenster zum Bett)
  • Frühstück extra
  • gute Verkehrsanbindung
  • extrem gute Schallschutzeinrichtungen wegen der Lage
  • Schnupperwochen können hier absolviert werden
  • einige Berufe und Lehrberufe (Rezeptionisten, Koch/Kellner, …..)
  • buchbarer Raum für Seminare, Veranstaltungen, …..

Tischtennis Bezirksmeisterschaft

am 07.02.2017 in der PTS Graz

Tischtennis erfreut sich an der PTS auch heuer wieder unter den SchülerInnen großer Beliebtheit!

Aus den vielen SchülerInnen, die im BUS-Projekt mitspielten, qualifizierten sich für die zwei zur Bezirksmeisterschaft zugelassenen Schülermannschaften:

Mannschaft PTS-1

  • Dino Murgic K7
  • Abdurahim Vashaev K2
  • Diyar Hoder K6

Mannschaft PTS-2

  • Almin Hasanagic K4
  • Catalin Ciorcasan K3
  • Sebastian Posch K2

Das Ergebnis nach einem sportlichen, fairen Wettkampf am Dienstag, 7.2.2017, war der 3.Platz für die Mannschaft PTS-2! Die Mannschaft PTS-1 erreichte den 4.Platz!

Mag. Hannes Tropper

Futsal-Poly-Cup Bezirksausscheidung

Die Polytechnische Schule Graz-Herrgottwies hat am 24.1.2017 beim Poly-Hallen-Cup, Bezirksausscheidung,  2017 teilgenommen.

Bei diesem Turnier erreichte die Polymannschaft den 1. Platz.